Große Weinerlebnis-Tour

Slider

Weinerlebnis-Radtour:
Große Weinerlebnis-Tour

Große Weinerlebnis-Radtour mit 23 Wegpunkten, Gastronomie und Sehenswürdigkeiten

Beschreibung

Große, genussreiche Rundtour von Weinböhla über Niederau, Meißen und Sörnewitz zurück zum Startpunkt.

Streckenprofil

Schwierigkeitleicht
Strecke26,4 km
Dauerca. 3 Stunden
Konditionmittel
Erlebnishoch
Landschaftreizvoll

Start und Ziel

Start:Zentralgasthof Weinböhla
GPS: N51° 09’41.2″ / E13° 33’46.8″
Ziel:Zentralgasthof Weinböhla
Weinböhla
GPS: N51° 09’41.2″ / E13° 33’46.8″

Wegstrecke

Große Weinerlebnis-Radtour, Kartenmaterial von OpenStreetMap (OSM)

Druckversion der Karte (PDF)


Wegpunkte

Gastronomie in Weinböhla und Niederau entlang der Wegstrecke:
Keulscher Hof, Winzerhof »Im Waldacker«, Buschmühle sowie Pestorado

Start

Zentralgasthof Weinböhla und Touristinformation

Kirchplatz 2
01689 Weinböhla
Telefon +49 35243 56000

Mehr Informationen

Zentralgasthof Weinböhla
Zentralgasthof Weinböhla,
Foto: pixelfis.ch

Zentralgasthof Weinböhla und Touristinformation Icon Touristinformation

Ihre Konzert- und Kulturbühne im Sächsischen Elbland

  • Konzert- und Kulturbühne
  • prächtiger Festsaal (600 Personen) im Jugendstil
  • modernes Foyer

Adresse und Kontakt

Kirchplatz 2
01689 Weinböhla

Telefon: +49 35243 56000
Zur Website Zentralgasthof
Zur Website Touristinformation

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.: 13 – 18 Uhr
Sa.: 9 – 13 Uhr
Mi.: geschlossen

Abendkasse: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Touristische Auskünfte außerhalb der Öffnungzeiten erhalten Sie in der Bibliothek (Haupteingang)

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

St. Martinskirche Weinböhla

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Weinböhla
Kirchplatz 16
01689 Weinböhla

Mehr Informationen

St. Martinskirche Weinböhla
St. Martinskirche Weinböhla,
Foto: pixelfis.ch

St. Martinskirche Weinböhla

Erbaut von 1893 – 1895 anstelle einer gotischen Anlage, wahrscheinlich aus dem 15. Jahrhundert, welche einen wehrhaften Wach- und Wartturm mit Dachreiter besaß. 

Nach einem Blitzschlag im Jahre 1892 erbaute Theodor Quentin die neue Kirche im Stil der Neogotik.

Der Taufstein von 1888 stammt aus der alten Kirche. Ein Flügelaltar von 1503 mit der Darstellung des heiligen Martin befindet sich heute in der St.-Afra-Kirche in Meißen.

Adresse und Kontakt

Kirchplatz  16
01689 Weinböhla

Telefon: +49 35243 36250
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Heimatmuseum Weinböhla

Historisches Weinböhlaer Weingut »Peterkeller«
Kirchplatz 19
01689 Weinböhla

Mehr Informationen

Heimatmuseum Weinböhla
Heimatmuseum Weinböhla,
Foto: H. Kotte

Heimatmuseum Weinböhla

Das Heimatmuseum befindet sich im historischen Ortskern von Weinböhla. Genauer gesagt im »Historischen Weinböhlaer Weingut«. Der Gebäudekomplex des ehemaligen Weingutes geht auf das Jahr 1622 zurück.

Außerhalb des Museumsgebäudes im Komplex des Weingutes können eine Rebschulanlage mit fachspezifischer Erläuterung, ein Fuhrpark alter landwirtschaftlicher Geräte und ein Weinkeller, namens »Peterkeller«, ebenfalls aus dem Jahre 1794 besichtigt werden.

Adresse und Kontakt

Kirchplatz  19
01689 Weinböhla

Telefon: 035243 52830
Zur Website

Öffnungszeiten

  • Sonntag: 15 – 18 Uhr

Immer sonntags beginnende am letzten Sonntag im Mai bis zum zweiten Sonntag im September

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

König-Albert-Turm

Barthshügelstraße 20
01689 Weinböhla

Mehr Informationen

König-Albert-Turm
König-Albert-Turm,
Foto: pixelfis.ch

König-Albert-Turm

Der König-Albert-Turm, der seinen Namen dem sächsischen König Albert verdankt, ist wohl eins der beliebtesten Ausflugsziele rund um das beschauliche Weinböhla.

Der Schlüssel zum Turm kann ausgeliehen werden:

  • bei der Touristinformation
  • bei der Gemeindeverwaltung
  • im Restaurant/Hotel »Laubenschlösschen«
  • im Oberen Gasthof »Nonna Rosa«
  • bei Mitgliedern der Interessengemeinschaft Ortslehrpfad auf der Forststraße

Adresse

Barthshügelstraße 20
01689 Weinböhla

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Friedensturm mit Draisstein

Wilhelm-Wiesner-Straße 5
01689 Weinböhla

Mehr Informationen

Friedensturm
Friedensturm mit Draisstein,
Foto: Gemeinde Weinböhla

Friedensturm mit Draisstein

Südöstlich des ehemaligen Parks Burggrafenhain (um die Jahrhundertwende angelegt) erstreckt sich auf einer hochgemauerten Terrassenanlage der ca. 20 m hohe Friedensturm.

Als Ausflugsziel ist er nicht nur wegen seiner Geschichte und wegen der Verbindung zu Otto von Bismarck bekannt, sondern vor allem wegen der Aussicht, die bis ins Osterzgebirge, ins Lausitzer Bergland und natürlich die Sächsische Schweiz reicht.

Der Schlüssel zum Turm kann ausgeliehen werden:

  • bei der Touristinformation
  • bei der Gemeindeverwaltung
  • im Restaurant/Hotel »Laubenschlösschen«
  • im Oberen Gasthof »Nonna Rosa«
  • bei Mitgliedern der Interessengemeinschaft Ortslehrpfad auf der Forststraße

Adresse

Wilhelm-Wiesner-Straße 5
01689 Weinböhla

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Wartturm

Am Börnchengrund
01689 Weinböhla

Mehr Informationen

Wartturm
Wartturm,
Foto: Gemeinde Weinböhla

Wartturm

Der Wartturm steht am Rande der Burggrafenheide oberhalb des Ratsweinberges, dem höchsten Punkt der Gemarkung Weinböhla.

Dieser Aussichtspunkt bietet über die Rebanlagen hinweg einen zwar begrenzten aber dafür malerischen Blick in das Elbtal von Meißen bis Radebeul.

Der um die Verschönerung von Weinböhla verdiente Kulturtechniker Carl Wilhelm Wießner ließ den Wartturm 1900 als Aussichtsturm errichten. Kurz vor seiner Fertigstellung stürzte das Bauwerk ein, so blieb es als Ruine erhalten.

Adresse

Am Börnchengrund 
01689 Weinböhla

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Winzerhof »Im Waldacker«

Am Waldacker 9a
01689 Niederau OT Oberau

Mehr Informationen

Winzerhof »Am Waldacker«
Winzerhof »Am Waldacker«,
Foto: pixelfis.ch

Winzerhof »Im Waldacker«

Direkt am Weinwanderweg und inmitten des eigenen Weinberges finden Sie den Winzerhof »Im Waldacker«. Auf 2500 m² wachsen Goldriesling, Müller-Thurgau, Weißburgunder, Grauburgunder, Spätburgunder, Riesling und Traminer.

Adresse und Kontakt

Winzerhof »Im Waldacker«
Am Waldacker 9a
01689 Niederau OT Oberau

Telefon: +49 174 3925162
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Waldbad Oberau

Am Gemeindebad 2
01689 Niederau
Telefon +49 35243 36012

Mehr Informationen

Waldbad Oberau
Waldbad Oberau,
Foto: pixelfis.ch

Waldbad Oberau

Naturgewässer mit öffentlichem Bad und Campingplatz

Es befindet sich am Nordwestrand eines ausgedehnten Wald- und Teichgebietes, welches zum Landschaftsschutzgebiet Moritzburger Teichgebiet gehört.

Adresse und Kontakt

Waldbad Oberau
Am Gemeindebad 2
01689 Niederau

Telefon:  +49 035243 36012
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Wasserschloss Oberau

Gröberner Weg 1
01689 Niederau

Mehr Informationen

Wasserschloss Oberau
Wasserschloss Oberau,
Foto: pixelfis.ch

Wasserschloss Oberau

Das Wasserschloss zu Oberau gehört heutzutage zu den ältesten, noch erhaltenen, Schlössern dieser Bauart in Deutschland.

Es liegt in unmittelbarer Nachbarschaft der weltberühmten Porzellan-Stadt Meißen und geht im Kern auf eine wehrhafte Wasserburganlage des Mittelalters zurück, welche erstmals im Jahre 1276 eine nachweisbare Erwähnung fand.

Adresse und Kontakt

Wasserschloss Oberau
Gröberner Weg 1
01689 Niederau

Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Weinbau Steffen Loose

Im Winkel 5
01689 Niederau
Telefon: +49 3521 738054

Mehr Informationen

Weinbau Steffen Loose
Weinbau Steffen Loose,
Foto: pixelfis.ch

Weinbau Steffen Loose

Unter dem Motto »Weinqualität entsteht im Weinberg« bewirtschaftet Familie Loose auf ihren Weinbergen rund um Meißen, in Pillnitz und am Weinböhlaer Gellertberg etwa 5 ha Rebfläche.

Adresse und Kontakt

Weinbau Steffen Loose
Im Winkel 5
01689 Niederau

Telefon: +49 3521 738054
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Sächsische Winzergenossenschaft

Bennoweg 9
01662 Meißen
Telefon: +49 3521 780970

Mehr Informationen

Sächsische Winzergenossenschaft
Sächsische Winzergenossenschaft,
Foto: pixelfis.ch

Sächsische Winzergenossenschaft

Die WeinErlebnisWelt der Sächsische Winzergenossenschaft Meißen befindet sich im ehemaligen Kurfürstlichen Weingut am Bennoweg und bietet ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm wie Weinerlebnisse in historisch-modernem Ambiente, unterhaltsam-informative Kellerführungen, Weinproben, Sommerfeste, Konzerte, Weinbergswanderungen, Kulturveranstaltungen und wechselnde Ausstellungen.

Die unterschiedlich großen Räumlichkeiten können für private Feiern und Firmenfeiern genutzt werden.

Adresse und Kontakt

Sächsische Winzergenossenschaft Meißen
Bennoweg 9
01662 Meißen

Telefon: +49 3521 780970
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Bahnhof Meißen

Großenhainer Straße 2
01662 Meißen

Mehr Informationen

Bahnhof Meißen
Bahnhof Meißen,
Foto: pixelfis.ch

Bahnhof Meißen

  • Jugendstilgebäude
  • Abfahrtsmöglichkeiten in Richtung Dresden und Meißen-Triebischtal
  • Umstiegsmöglichkeiten zum Bus

Adresse und Kontakt

Großenhainer Straße 2
01662 Meißen

Telefon: +49 341 9681055

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Weingut Martin Schwarz

Dresdner Straße 71
01662 Meißen

Mehr Informationen

Weingut Martin Schwarz
Weingut Martin Schwarz,
Foto: pixelfis.ch

Weingut Martin Schwarz

Auf 2,2 ha Rebfläche wachsen Müller Thurgau, Riesling, Weißburgunder, Ruländer, Spätburgunder und Portugieser. In teils neuen und teils gebrauchten Holzfässern reifen die Weine zu einzigartiger Qualität.

Einen traumhaften Urlaub beim Winzer ermöglichen die Ferienwohnungen, die von dem Weingut am Fuße des Weinberges vermietet werden.

Adresse und Kontakt

Weingut Martin Schwarz
Dresdner Straße 71
01662 Meißen

Telefon: +49 163 8764131
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Weingut Mariaberg

An der Spaargasse 1
01662 Meißen

Mehr Informationen

Weingut Mariaberg
Weingut Mariaberg,
Foto: pixelfis.ch

Weingut Mariaberg

Weinerlebnis im grünen Kleinod Meißen

Zu den angebotenen Veranstaltungen in dem historischen Weingut gehören unter anderem Weinproben und kleine Speisen im historischen Gewölbekeller oder auf der Weinterrasse sowie Weinwanderungen mit 3er-Weinprobe und Candle-Light-Dinner.

Das Weingut bietet außerdem drei liebevoll ausgestattete Ferienwohnungen für einen unvergesslichen Winzerurlaub in Sachsen.

Adresse und Kontakt

Weingut Mariaberg
An der Spaargasse 1
01662 Meißen

Telefon: +49 170 4335586
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Bauernhäus’l

Oberspaarer Straße 20
01662 Meißen
Telefon: +49 3521 7333 17

Mehr Informationen

Bauernhäus'l
Bauernhäus’l,
Foto: pixelfis.ch

Bauernhäus’l

Im »Bauernhäus’l« in Meißen stammt alles aus der Region: die Zutaten, der Wein, ja selbst das Geschirr. Alles echt sächsisch und dabei offen für Neues. So wie auch die beiden Wirte.

Adresse und Kontakt

Bauernhäus’l
Oberspaarer Straße 20
01662 Meißen

Telefon: +49 3521 7333 17
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Weingut Ricco Hänsch

Jagdsteig 24
01662 Meißen

Mehr Informationen

Weingut Ricco Hänsch
Weingut Ricco Hänsch,
Foto: pixelfis.ch

Weingut Ricco Hänsch

Das idyllisch gelegene Gut umfasst zwei Hektar Rebfläche, welche auch den ehemaligen Musterweinberg des Meissner Weinbauvereins aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts beinhaltet.

Auf dem Weingut steht die größte nur aus Holz gefertigte, historische Weinpresse des Elbtals. Die Weinpresse wurde liebevoll saniert und steht unter Denkmalschutz.

Adresse und Kontakt

Weingut Ricco Hänsch
Jagdsteig 24
01662 Meißen

Telefon: +49 3521 73 17 91
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Weingut Vincenz Richter

Kapitelholzsteig 1
01662 Meißen

Mehr Informationen

Weingut Vincenz Richter
Weingut Vincenz Richter,
Foto: pixelfis.ch

Weingut Vincenz Richter

Das Weingut betreibt eigenen Weinbau in Meißen am Kapitelberg und Gellertberg.

Adresse und Kontakt

Weingut Vincenz Richter
Kapitelholzsteig 1
01662 Meißen

Telefon: +49 3521 73160
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Weingut Steffen Schabehorn

Dresdner Straße 334
01640 Coswig OT Sörnewitz

Mehr Informationen

Weingut Steffen Schabehorn
Weingut Steffen Schabehorn,
Foto: pixelfis.ch

Weingut Steffen Schabehorn

Nur wenige wenige Schritte vor der Porzellanstadt Meißen steht am Fuße der Bosel das Weingut Steffen Schabehorn. Das Weingut befindet sich direkt an der Sächsischen Weinstraße – einfach mit dem Rad, Auto oder zu Fuß zu erreichen.

Das Wein-Transportmittel aus alten Zeiten, das den Garten des Dreiseithofs ziert, ist ein perfektes Symbol für die lange Weinbaukultur, die die Familie Schaberhorn pflegt. Die ausgewogene Kombination aus bewährten traditionellen Methoden, moderner Technik und umweltschonenden Weinanbau bringt hochwertige Weine hervor, die die Herzen von Weinliebhabern höher schlagen lassen.

Adresse und Kontakt

Weingut Steffen Schabehorn
Dresdner Straße 334
01640 Coswig OT Sörnewitz

Telefon: +49 3523 73557
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Weingut Schuh

Dresdner Straße 314
01640 Coswig OT Sörnewitz

Mehr Informationen

Weingut Schuh
Weingut Schuh,
Foto: pixelfis.ch

Weingut Schuh

Das Weingut Schuh in Sörnewitz ist mit seiner Vinothek und dem gutseigenen Weinrestaurant eine Oase für Gaumen und Seele – ein Treffpunkt für den guten Geschmack im Elbland.

Das Weingut Schuh erlaubt gerne einen Blick hinter die Kulissen. Individualgäste können bei geführten Weinbergswanderungen oder Themenspaziergängen die Weinberge und deren Umfeld hautnah erleben. Beim Kellergeflüster erfahren die Gäste allerlei über die Philosophie der Weinbereitung im Weingut Schuh. Für Gruppen werden gerne individuelle Veranstaltungen organisiert.  

Adresse und Kontakt

Weingut Schuh
Dresdner Straße 314
01640 Coswig OT Sörnewitz

Telefon: +49 3523 84810
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Weingut Andreas Henke

Elbgaustraße 45
01640 Coswig OT Sörnewitz

Mehr Informationen

Weingut Andreas Henke
Weingut Andreas Henke,
Foto: pixelfis.ch

Weingut Andreas Henke

Das Weingut Andreas Henke ist ein Familienbetrieb im Winzerdorf Sörnewitz. Die Kellerräume sowie eine Vinothek befinden sich in einem imposanten historischen Wasserwerk.

Zu den angebotenen Veranstaltungen gehören Weinbergswanderungen auf die Bosel sowie Weinproben in der Weinstube.

Adresse und Kontakt

Weingut Andreas Henke
Elbgaustraße 45
01640 Coswig OT Sörnewitz

Telefon: +49 3523 534646
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Besenwirtschaft an der Bosel – »Zum Winzerschoppen«

Boselweg 9
01640 Coswig/OT Sörnewitz

Mehr Informationen

Besenwirtschaft »Zum Winzerschoppen«
Besenwirtschaft »Zum Winzerschoppen«,
Foto: Gemeinde Weinböhla

Besenwirtschaft an der Bosel – »Zum Winzerschoppen«

Die Besenwirtschaft öffnet jedes Jahr für vier Monate im Zeitraum vom 1. Mai bis 3. Oktober.

Für feste Termine bitte nachfragen!

Adresse und Kontakt

Besenwirtschaft »Zum Winzerschoppen«
Boselweg 9
01640 Coswig/OT Sörnewitz

Telefon: +49 174 1996494
Zur Website

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Landschaftsschutzgebiet Nassau

Landschaftsschutzgebiet im Elbtalkessel mit Aroniafeldern

Mehr Informationen

In der Nassau
In der Nassau,
Foto: pixelfis.ch

Landschaftsschutzgebiet Nassau mit Aroniafeldern

Die Landschaft Nassau gehört zum Elbtalkessel und weite Teile davon wurden zum Landschaftsschutzgebiet erklärt.

Die Nassau ist ein ehemaliges Feuchtgebiet, durch das die Elbe geflossen ist. Bedingt durch Erosion änderte sich das Flussbett der Urelbe und in der »nassen Aue« bildete sich ein Sumpfgebiet.

Heute wird in der Nassau Landwirtschaft betrieben. Unter anderem gedeihen auf den Flächen Aroniasträucher.

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Bahnhaltepunkt Weinböhla

DB-Haltepunkt
Zaschendorfer Weg 3
01689 Weinböhla

Mehr Informationen

DB-Haltepunkt Weinböhla
DB-Haltepunkt Weinböhla,
Foto: pixelfis.ch

DB-Haltepunkt Weinböhla

  • Abfahrtsmöglichkeiten in Richtung Dresden, Leipzig und Elsterwerda
  • Umstiegsmöglichkeiten zum Bus

Adresse und Kontakt

Zaschendorfer Weg  3
01689 Weinböhla

Telefon: +49 341 9681055

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt

Ziel

Zentralgasthof Weinböhla und Touristinformation

Kirchplatz 2
01689 Weinböhla
Telefon +49 35243 56000

Mehr Informationen

Zentralgasthof Weinböhla
Zentralgasthof Weinböhla,
Foto: pixelfis.ch

Zentralgasthof Weinböhla und Touristinformation Icon Touristinformation

Ihre Konzert- und Kulturbühne im Sächsischen Elbland

  • Konzert- und Kulturbühne
  • prächtiger Festsaal (600 Personen) im Jugendstil
  • modernes Foyer

Adresse und Kontakt

Kirchplatz 2
01689 Weinböhla

Telefon: +49 35243 56000
Zur Website Zentralgasthof
Zur Website Touristinformation

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.: 13 – 18 Uhr
Sa.: 9 – 13 Uhr
Mi.: geschlossen

Abendkasse: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Touristische Auskünfte außerhalb der Öffnungzeiten erhalten Sie in der Bibliothek (Haupteingang)

Schließen

Vorheriger Wegpunkt

Nächster Wegpunkt


Zurück zu den Weinerlebnis-Touren

felis venenatis ipsum ante. non ut mattis Donec elit. felis